best bootstrap website creator

AGOYAM

Yoga
Massage
Betreuungsassistenz


„Du bist es wert, Sonne in Deinem Leben zu haben; unabhängig von den Herausforderungen des Alltags und der Wetterlage“        Agoyam 

AGOYAM

AGOYAM - bedeutet Yoga und Massage mit Marie Hélène Echard

Aber es ist mehr als das. Ich biete ein ganzheitliches Konzept an. Ausserdem bin ich spezialisiert auf Yoga für Senioren und habe eine Ausbildung als Betreuungsassistentin. 

MARIE HELENE ECHARD

Marie Hélène Echard

Ich bin eine Reisende....

Kurzbiografie

Yoga: Ich bin eine Reisende - und komme von der wunderschönen französischen Insel Guadeloupe. 1987 habe ich mich entschieden, in Berlin zu leben und 1992 habe ich mich als Schauspielerin ausbilden lassen. Es gab Yoga unter den Fächern, die man absolvierte musste. Ich hasste Yoga, da es so überhaupt nicht zur meinem Temperament passte. Um mein Diplom als Schauspielerin zu bekommen, musste ich allerdings in diesem Fach geprüft werden und meine Abneigung verschwand, da mit Yoga nun die schönste Reise geschah, die ich jemals in meinem Leben gemacht habe: Die Reise zu mir selbst! In Paris ließ ich mich dann zur Yogalehrerin 4 Jahre lang nach der Linie von Eva Ruchpaul im College National de Yoga ausbilden und kam dann zurück nach Berlin. Dadurch konnte ich Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Frankreich und Deutschland werden. Ich lehre vornehmlich Hatha-Yoga.

Massage: Auf meiner Reise treffe ich immer wieder auf inspirierende Menschen - In einem Café lernte ich eine Frau kennen, bei der ich mich später in klassischer Massage ausbilden ließ. Nun verbinde ich Yoga und Massage und es entstand „Massage Voyage“. Mit meinen Händen bringe ich dich auf eine Reise und ich erleichtere dir deinen Alltag. Der Ballast wird über Bord geworfen. Ich bilde mich immer weiter bei Physiotherapeuten, in der Shaitsu Lehre u.s.w., denn der Körper ist ein Instrument, der seine eigene Musik spielt.

Betreuung: Reise ist auch Begegnung - in Paris hatte ich eine Seniorin als Nachbarin. Ihr brachte ich Yoga auf dem Stuhl bei. Zurück in Berlin bot ich mein Yoga im Seniorenheim Vivantes an. Durch die Arbeit mit den Senioren hab ich mich entschieden, mich zusätzlich noch als Betreungsassistentin bei den Johannitern ausbilden zu lassen, um mehr zu erfahren über Demenz und die Last des Älter werden. Es ist auch eine Plattform, auf der ich alle meine Talente und Wissen weitergeben kann, für der Rest der Reise auf der Erde: Die Verbindung von Yoga, der Massage mit basaler Stimulation, meine schauspielerische Kreativität, Spiele, Lesungen, Phantasiereisen neben Kochen, backen, spazieren gehen und Kulturaustausch, sind Erfahrungen, die für mich sehr bereichernd sind.

YOGA

Warum YOGA?
●Für eine bessere Haltung des Körpers
●Damit kannst du das Unbewusste bewusst machen kannst, um Deine Körperhaltung zu korrigieren/eine natürliche Haltung zu finden
●Wahrnehmung der Muskeln und deren Bewegung und Verbesserung der Belastbarkeit des Körpers
●Eine Balance zwischen physischem und psychischem Körper etablieren
●Dich zu akzeptieren wie du bist, indem Du das Kostbare in dir entdeckst und es für Dich nutzt
●Bewusstes Atmen, ein Jungbrunnen für die Haut und die Gehirnzellen
●Stress in positiven Stress, der Dir Flügel verleiht, umwandeln
●Straffung der Haut und des Körpertonus
● Ein schönes Rendezvous mit dir selbst


Welche Art Yoga unterrichte ich?

●Hatha-Yoga nach der Linie von Eva Ruchpaul. Yoga auf dem Stuhl für Senioren. Zen-Yoga.


MASSAGE

Massage Voyage - Meine Massagen ..... führen auf eine Reise ... Ins eigene Wohlbefinden ... weg vom Alltagsstress ... zur inneren Mitte ...

BETREUUNGSASSISTENZ

Betreuungs-assistentin

Seit 2016 arbeite ich als Betreuungsassitentin für Senioren und Jugendliche mit Behinderungen. Hier kann ich mein ganzes Wissen über Körper und Geist einbringen und Menschen den Alltag erleichern, die es nicht so einfach haben....

KONTAKT

SCHAUSPIELEREI

demovideo Marie Helene Echard

Demovideo

Ein kurzer Ausschnitt meiner Filme und Darbietungen